Einstellungen

Erklärungen zu den Einstellungen der Commander App


Stand: 12.07.2023

Die Einstellungen können über die Einsatzliste geöffnet werden. Linkes Burger Menü -> Zahnrad am unteren Ende

Aktivieren der Statusanzeige in einer Sidebar auf der linken Seite Wenn diese Einstellung aktiviert ist, wird dauerhaft eine Seitenleiste links mit dem Fahrzeugstatus aangezeigt. Diese ist standartmäßig minimiert und kann über den Pfeil am unteren Ende maximiert werden. Dort lässt sich dann auch ein Filter konfigurieren.

Bildschirm ausschalten verhindern

Wann soll der das Ausschalten des Bildschirms verhindert werden?

  • Nie
  • Immer
  • Wenn Einsatz aktiv

Nachtmodus

Legt fest, wann der Dark Mode, bzw. Nachtmodus verwendet werden soll.

  • In-App-Navigation verwenden (Ansonsten wird ein externes Programm, z.B. Google Maps geöffnet)
  • Navigation automatisch mit Alarmierung starten (sofern ein Einsatzort vorhanden ist)

Dokumente

  • Manuelles synchronisieren
  • Externen Viewer verwenden (Ansonsten werden Dokumente in der App geöffnet)

Karten

Manuelles Update der Kartendaten anstoßen und Kartendaten im Hochformat ausblenden.

Geräteposition senden

Die App sendet automatisch den Standort an den FF-Agent Server. Hier kann eingestellt werden, wie das erfolgen soll.

Benachrichtigungen

Einstellung, ob sogenannte Toasts (Meldungen, die von unten in den Bildschirm eingeblendet werden) angezeigt werden sollen.

App Info

Organisation, zugeordnetes Fahrzeug und Version

Zurücksetzen

Hier kann gewählt werden, ob die App komplett zurückgesetzt werden soll (inklusive der Registrierung), oder nur die Daten gelöscht werden sollen. Das ist manchmal notwendig, wenn es zu Problemen bei der Synchonisation kommt.