Digitaler Dienstausweis

Einstellungen und Informationen zum digitalen Dienstausweis


Stand: 12.07.2023

Darstellung in der App

Der digitale Dienstausweis kann im Bereich “Personen” oben rechts über das Ausweissymbol geöffnet werden.

iOS: Personenliste

iOS: Personenliste

iOS: digitaler Dienstausweis

iOS: digitaler Dienstausweis

Android: Personenliste

Android: Personenliste

Android: digitaler Dienstausweis

Android: digitaler Dienstausweis

Aktivierung und allgemeine Konfiguration

Damit der digitale Dienstausweis in der App angezeigt werden kann, muss das entsprechende Feature in Ihrer Lizenz aktiv und die Funktion vom Administrator aktiviert worden sein.

Um den digitalen Dienstausweis für die gesamte Organisation zu aktivieren und zu konfigurieren, wechseln Sie als Administrator in den Bereich Admin → Einstellungen → Dienstausweise

Admin → Einstellungen → Dienstausweise

Admin → Einstellungen → Dienstausweise

Aktivierung

Setzen Sie das Häkchen neben “Digitale Dienstausweise in App anzeigen” um die digitalen Dienstausweise global für alle Ihre Mitglieder zu aktivieren. Ist der Haken nicht gesetzt, wird die Funktion global deaktiviert.

Ist die Funktion global aktiviert, kann diese im jeweiligen Personenprofil übersteuert und somit für die jeweilige Person abgeschaltet werden.

Einstellungen

  • Ausstellende Behörde

    Geben Sie hier optional einen Namen an, der auf dem Dienstausweis in der App im Bereich “Ausstellende Behörde” angezeigt werden soll. Lassen Sie dieses Feld leer, um stattdessen den Namen Ihrer Organisation zu verwenden.

  • Gültigkeit nach Ausstellung

    Geben Sie hier eine optionale Anzahl von Monaten an, nach denen ein Ausweis abläuft. Je nach Einstellung wird in der App, unter “gültig bis”, dann ein entsprechendes Datum oder “keine Angabe” angezeigt. Denken Sie daran, nach der Speicherung gegebenenfalls die Dienstausweise zu erneuern.

  • Logo

    Laden Sie hier optional ein Logo hoch, welches oben auf dem Dienstausweis in der App angezeigt wird. Haben Sie hier kein Logo hochgeladen oder es entfernt, wird das Logo Ihrer Organisation benutzt (sofern hinterlegt).

Das allgemeine Logo für die Organisation lässt sich im Bereich Admin → Einstellungen → Allgemein → Design hochladen. Dort finden Sie auch die Einstellung für die “Basisfarbe” ihrer Organisation, welche ebenso für die Darstellung des Dienstausweises verwendet wird.

Dienstausweise erneuern

Mit dieser Funktion können Sie Das Gültigkeitsdatum aller Ausweise aktualisieren. Hierbei wird die Anzahl von Monaten verwendet, die Sie unter “Gültigkeit nach Ausstellung” eingetragen haben. In diesem Zuge können Sie optional auch deaktivierte Ausweise wieder gesammelt aktivieren.

Persönliche Einstellungen

Im Personenprofil einer jeden Person lassen sich in dem Tab “Digitaler Dienstausweis” persönliche Angaben ändern.

Für Änderungen wird die Berechtigung “Personen bearbeiten” benötigt.
Persönliche Einstellungen

Persönliche Einstellungen

  • Foto

    Hier kann ein Foto der Person für den Dienstausweis hochgeladen oder ein bestehendes entfernt werden.

  • Aktivierung

    Mit dem Häkchen neben “aktiviert” lässt sich steuern, ob die aktuelle Person den Dienstausweis in der App anzeigen kann oder nicht.

  • Ausweis gültig bis

    Gibt das Datum an, bis zu dem der Ausweis gültig ist. Bleibt das Feld leer, wird im Bereich “gültig bis” des Dienstausweises “keine Angabe” dargestellt.

    Bitte beachten Sie hierzu auch den Punkt Dienstausweise erneuern der allgemeinen Konfiguration.

  • Ausweisnummer

    Geben Sie hier einen Text ein, der als “Ausweisnummer” auf dem digitalen Dienstausweis in der App erscheinen soll. Bleibt das Feld leer, wird stattdessen die “Personalnummer” aus dem Tab “Allgemein” verwendet, sofern eingetragen.

Aus der verwendeten Nummer wird ein QR-Code generiert, der im digitalen Dienstausweis in der App am unteren Ende angezeigt wird.
Weitere Einstellungen

Im Gegensatz zu den oben genannten Punkten, finden Sie die folgenden relevanten Einstellungen im Tab “Allgemein” des jeweiligen Personenprofils.

  • Geburtsdatum

    Das hier angegebene Datum wird ebenso im digitalen Dienstausweis dargestellt. Ist kein Datum hinterlegt wird im Ausweis unter “Geburtsdatum” ein leeres Feld angezeigt.

  • Mitglied seit

    Auch dieses Datum wird im digitalen Dienstausweis dargestellt. Ist kein Datum hinterlegt wird “keine Angabe” ausgegeben.

Zusätzliche Angaben definieren

Als Administrator haben Sie die Möglichkeit, weitere Felder zu definieren, die am unteren Ende des digitalen Dienstausweises angezeigt werden.

Für diese Funktion muss das Feature “Erweiterte Personendaten” in Ihrer Lizenz aktiv sein.

Felder definieren

Um ein Feld zum Dienstausweis hinzuzufügen, wechseln Sie in den Bereich Admin → Personal → Personendaten.

Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit Felder einer bestehenden Gruppe zu bearbeiten oder eine neue Gruppe mit Feldern hinzuzufügen.

Neues Feld anlegen

Nachdem Sie eine Gruppe angelegt haben, können Sie mit dem Button “Neues Feld” ein neues Feld zu der Gruppe hinzufügen.

Als erstes müssen Sie einen Datentyp auswählen. Sie müssen sich also entscheiden, welche Werte das Feld aufnehmen darf. Derzeit können Sie aus den folgenden Möglichkeiten wählen: Text mit max. 256 Zeichen, Ganzzahl, Kommazahl, Datum, Datum/Uhrzeit, Ja/Nein

Der Datentyp eines Felds lässt sich im nachhinein nicht mehr ändern!
Definition eines Feldes

Definition eines Feldes

Geben Sie nun einen Namen und eine optionale Beschreibung für das Feld an. Achten Sie darauf, dass das Häkchen neben “Im Digitalen Dienstausweis anzeigen” gesetzt ist.

Klicken Sie auf “Speichern” um die Konfiguration des neuen Feldes abzuschließen.

Angaben im Personenprofil

Die Angaben zu den definierten Feldern können Sie im Personenprofil der jeweiligen Person hinterlegen. Klicken Sie hierzu im Personenprofil auf Personendaten und füllen Sie die Werte ein.

Nach einem Klick auf Speichern wird die Angabe in der App am unteren Ende des digitalen Dienstausweises sichtbar.

Persönliche Angaben für ein definiertes Feld

Persönliche Angaben für ein definiertes Feld